Skip to main content
1 - 20 of 156 results
GEBEUGT ERST ZEIGT DER BOGEN SEINE KRAFT. GRILLPARZER AHRENS
DIE UNTREUE HAT UNSER VOLK EINST GESCHLAGEN DIE TREUE WIRD UNS EINST WIEDER ERLOSEN ADOLF HITLER
IN BEREITSCHAFT SEIN ist alles. Boehlund
Nicht auf das Beste, auf dein Bestes kommt es an. Arndt f
Wir gehen hellen Blickes in diesen Herbst und den klaren Winter hinein mit dem Gedanken, nicht, dass die Sturme an u
IN DEUTSCHLAND DENKT HEUTE KEIN MENSCH AN EINEN FAULEN KOMPROMISS, DAS GANZE VOLK DENKT NUR AN DEN TOTALEN KRIEG. F
VON ALL UNSEREN DEUTSCHEN SOLDATEN TRAGT SO WIE EINST AUCH HEUTE DIE SCHWERSTE LAST DES KAMPFES UNSERE EINZIG DASTEH
Es genugt nicht die blo?e Ablegung des Bekenntnisses: Ich glaube/ sondern der Schwur: Ich kampfe g ADOLF HITLER
FR Kein gefuhl ist von unserm Wesen so unzertrennlich, als das der Freiheit. G. Friedrich der Gro?e
Was wir heute besitzen ist ganzlich belanglos, entscheidend ist nur eines, da? Deutschland siegt. ADOLF HITLER
WENN DIE DEUTSCHEN ZUSAMMENHALTEN, SO SCHLAGEN SIE DEN TEUFEL AUS DER HOLLE. BISMARCK
Im Bolschewismus haben wir den im 20. Jahrhundert unternommenen Versuch des Judentums zu erblicken, sich die Welther
Zum Muttertag: Was der Mann einsetzt an Heldenmut auf dem Schlachtfeld, setzt die Frau ein in ewig geduldiger Hinga
Siegen wird, wer den starkeren Glauben besitzt! H MO
Es mag kommen was will, wir werden die Kiefer zusammenbei?en, die Kopfe klar behalten und vorwarts marschieren. ADOL
Stolz auf unsere grob?en Manner durfen wir nur sein/ solange sie sich unserer nicht zu schamen brauchen. v. CLAUSEW
Nur eine starke Regierung kann den Frieden verburgen. Friedliche Versicherungen unserer Nachbarn sind gewi? sehr wer
Wenn dieser Krieg abgeschlossen sein wird, dann soll in Deutchland ein gro?es Schaffen beginnen, dann wird ein gro?e
WO DER DEUTSCHE SOLDAT STEHT, KOMMT KEIN ANDERER HIN ADOLF HITLER HOYER
Zum Geburtstag DES FUHRERS DIE STARKE DER STAATEN BERUHT AUF DEN GROSSEN MANNERN, DIE IHNEN ZUR RECHTEN STUNDE GEBO